potztuusig

Pro Juventute Potz Tuusig

Das interaktive Finanzkompetenz-Lehrangebot Pro Juventute Potz Tuusig richtet sich an Kinder zwischen fünf und acht Jahren. Es ist schweizweit das einzige Lehrmittel zu den Themen Wertevermittlung und Geld in Kindergarten und Unterstufe. 

Pro Juventute Potz Tuusig unterstützt Kinder dabei, ihre Finanzkompetenz zu entwickeln. Kinder lernen, echte Bedürfnisse von Idealen der Werbung zu unterscheiden. Je früher Kinder ihre Finanzkompetenz entwickeln, desto verantwortungsbewusster gehen sie später mit ihrem Geld um.

Pro Juventute Potz Tuusig für Schule und Familie

Pro Juventute Potz Tuusig vereint zwei Finanzkompetenz-Module in einem. Ein Teil ist für den Unterricht in der Schule konzipiert. Ergänzt wird es durch das Modul für Familien. Das Ziel: Eltern können mit ihren Kindern die in der Schule behandelten Finanzthemen zu Hause nachbearbeiten. Eltern und Kinder haben so die Möglichkeit, den eigenen Umgang mit Geld und Konsum zu reflektieren.

Denn: Schon Kleinkinder leben in einer von Marken beherrschten Welt. Die Süssigkeit in Form einer beliebten Comicfigur oder die einem Teenie-Star nachempfundene Puppe sind nur wenige Beispiele dafür. Studien belegen: Werbung und Konsumverhalten prägen Kinder und Jugendliche besonders stark. Eine frühe Prävention kann dem entgegenwirken.

Auf Facebook postenAuf Twitter postenYoutube Channel folgenFlickr Channel folgen

Lehrmittel
«Kinder-Cash»
für 10- bis 13-Jährige

80 Prozent der verschuldeten Erwachsenen haben ihre ersten Schulden vor dem 18. Altersjahr gemacht. Mit dem Lehrmittel «Pro Juventute Kinder-Cash» lernen Kinder und Jugendliche früh einen verantwortungsbewussten Umgang mit Geld und Konsum.

Mehr Informationen

Direkthilfe für Jugendliche in Not!

Unsere Kinder und Jugendlichen in der Schweiz brauchen Ihre Unterstützung. Helfen Sie jetzt: mit einer Spende

PC 80-3100-6

© Pro Juventute 2014