Joiz und Pro Juventute gegen Cyber-Mobbing

Der Jugendsender Joiz und Pro Juventute wollen mit dieser Zusammenarbeit zeigen, wie verletzend Cyber-Mobbing  sein kann.

Beim Thema Cyber-Mobbing besteht grosser Bedarf nach Sensibilisierung. Darum lancierten die Jugendorganisation Pro Juventute gemeinsam mit dem Jugendsender joiz eine entsprechende Spezialserie (Erstausstrahlung Mittwoch, 23.1.13). Die Serie war Teil der Kampagne ‚Stopp Cyber-Mobbing' von Pro Juventute, mit der sich die Stiftung gegen Mobbing im Netz engagierte und Jugendlichen zeigte, dass sie bei der Notrufnummer 147 Hilfe finden.

Partager ce contenu
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78