Für die Moderation der Workshops und Elternveranstaltungen, die im Rahmen des Angebotes «Medienprofis» im Grossraum Zürich stattfinden, suchen wir eine*n

Moderator*in «Medienprofis», ca. 60% im Stundenlohn

Die Medienprofis Workshops zielen auf die Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen. An der Mittel- und Oberstufe reflektieren wir in Workshops gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern die Chancen und Risiken digitaler Medien. Ein weiteres Tätigkeitsfeld sind die Elternveranstaltungen an Schulen mit dem Ziel, Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe rund um digitale Medien zu unterstützen.

Ihre Hauptaufgaben

  • Koordination, Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen auf der Basis der vorhandenen Grundlagen (Leitfäden, PowerPoint-Präsentationen, Handouts und Evaluationsdokumente)
  • Selbständige Aufbereitung (fachlich und didaktisch) von Medienkompetenz-Themen
  • Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen inklusive Selbst- und Fremdevaluation
  • Teilnahme an regelmässigen Austauschtreffen mit dem Moderator*innen-Team

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit, Psychologie, Erziehungswissenschaften o. Ä., resp. kurz vor Abschluss des Studiums
  • Berufserfahrung im Bildungs- oder Sozialbereich
  • Affinität zur Thematik «digitale Medien» und überzeugende Präsentationsfähigkeiten
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten
  • Kommunikative, selbständige Persönlichkeit mit hohen Sozialkompetenzen, Eigenverantwortung sowie zeitlicher Flexibilität
  • Führerausweis Kat. B von Vorteil

    Was Sie erwartet

    Wir bieten Ihnen eine sinnstiftende, spannende Tätigkeit im Grossraum Zürich. Wir sind eine moderne und sich schnell entwickelnde Non-Profit-Organisation am Standort Zürich mit guten Anstellungsbedingungen. Bei uns zählt die Freude, mit grossem Engagement an einer glücklichen Zukunft für unsere Kinder zu bauen, denn die Kinder von heute sind die Gesellschaft von morgen.

    Ihre Bewerbung

    Wenn Sie an dieser Tätigkeit interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich elektronisch an bewerbung[at]projuventute.ch.

    Bei Fragen steht Ihnen Simone Brunner unter der Telefon-Nr. 044 256 77 47 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Pro Juventute

    Brigitte Häfelfinger
    Human Resources, Tel 044 256 77 63

    Als grösste Organisation für Kinder und Jugendliche in der Schweiz stärkt und befähigt Pro Juventute Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern auf dem Weg zu selbst- und sozialverantwortlichen Persönlichkeiten. Wir bieten wichtige Programme und Dienstleistungen an, wie zum Beispiel die Pro Juventute Beratung + Hilfe 147 und die Pro Juventute Elternbriefe. In unserer Arbeit orientieren wir uns an den Grundsätzen der UNO-Kinderrechtskonvention.

    Den Inhalt dieser Seite teilen
    share
    shop.jpg

    Einkaufen für einen guten Zweck!

    Schöne Pro Juventute Briefmarken und tolle Geschenkideen für die ganze Familie finden Sie im Pro Juventute Online-Shop.

    Teilen Sie Ihr Glück – jede Spende zählt

    Teilen Sie Ihr Glück – jede Spende zählt

    Dank Ihrer Unterstützung erhalten jährlich 300'000 Kinder und Jugendliche Unterstützung, Förderung und Hilfe.

    Pro Juventute
    Stiftung
    Thurgauerstrasse 39
    8050 Zürich
    Tel.: 044 256 77 77
    Fax: 044 256 77 78
    Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu garantieren. Mit der Nutzung der Seite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.