Das Recht der Kinder und Jugendlichen zu partizipieren

Partizipation von Kindern und Jugendlichen ist zu einem zentralen Thema in der Öffentlichkeit geworden. Dies bestätigen auch die zahlreichen Publikationen und Diskussionen der letzten Jahre zu diesem Thema. Dahinter steht eine politische Motivation und Gefahr: die Heranwachsende kehren der Politik den Rücken, was im demokratischen System der Schweiz eigentlich ein institutionelles und Legitimationsproblem darstellt. Pro Juventute engagiert sich daher dafür, dass Kinder und Jugendliche ein gleichberechtigter Teil der Gesellschaft sind und ihr Umfeld mitgestalten.

Die Schweiz regelt in der Bundesverfassung in Art. 6, Art. 11 und Art. 41 Abs.1 sowie im Rahmen der Ratifizierung der UNO-Kinderrechtskonvention das Recht der Kinder und Jugendlichen, unsere Demokratie mitgestalten zu können.

Diese Mitgestaltung oder Partizipation zeigt sich in der Qualität von politischen und pädagogischen Angeboten für Kinder und Jugendliche, wobei dabei vor allem demokratische und entwicklungspsychologische Aspekte wichtig sind.

Pro Juventute hat 5 Bereiche definiert, in denen die Kinder und Jugendlichen bei deren Mitgestaltung unterstützt werden sollen: Politik, Juristik, Pädagogik und Familie, sowie die ausserschulische Kinder- und Jugendarbeit wie beispielsweise in Sportclubs.

Die Kinder und Jugendlichen beteiligen sich in unserer Gesellschaft, indem sie z.B. in einem Jugendparlament auftreten oder im schulischen Kontext in einem Klassenrat mitwirken. Sie partizipieren auch, wenn sie innerhalb eines Turnvereins mehr Verantwortung übernehmen, wenn sie eine Jugendleitung anpacken oder wenn sie in der Familie über eine bestimmte Aufgabe entscheiden oder mitentscheiden können.

Kinder und Jugendliche gestalten unsere Demokratie, indem sie mitmachen und mitentscheiden. Als grösste Organisation für Kinder und Jugendliche der Schweiz setzt sich Pro Juventute dafür ein, dass Kinder und Jugendliche partizipieren können – es ist ihr Recht.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78