Rekordsommer für den Entdeckerpass von Pro Juventute

21.09.2020 – Rund 4’000 Kinder und Jugendliche, so viele wie noch nie, genossen diesen Sommer mit dem Entdeckerpass ihre Ferien zu Hause. Das entspricht über einem Drittel mehr als im Vorjahr.

Für manche Familie, die wegen der Coronakrise in diesen Sommerferien nicht verreist ist, war der Pro Juventute Entdeckerpass eine willkommene Alternative. Die Kinder und Jugendlichen hatten dank den Entdeckerpässen A-Welle und Libero freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im ganzen Gebiet des A-Welle- oder Libero-Tarifverbundes. Zudem profitierten sie von zahlreichen Gratisangeboten und Vergünstigungen bei Freizeitpartnern sowie Gratis-Eintritt in vielen Badis.

Ob die Entdeckerpässe in den Sommerferien 2021 wieder erhältlich sein werden, hängt unter anderem von der Finanzierung ab.

Weitere Informationen zum Pro Juventute Entdeckerpass:

Wir machen uns stark für Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern in der Schweiz

Pro Juventute unterstützt Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern auf dem Weg zu selbst- und sozialverantwortlichen Persönlichkeiten. Mit vielfältigen Angeboten hilft die Stiftung direkt und wirkungsvoll. Sie bietet spannende und gut frequentierte Programme und Dienstleistungen, wie die Pro Juventute Beratung + Hilfe 147 oder die Pro Juventute Elternberatung an. Davon profitieren jährlich rund 265'000 Kinder und Jugendliche und 100‘000 Eltern in der Schweiz.